Datenschutzerklärung

1. Anwendungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie auf über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website von Hidden Games und den zugehörigen Unterseiten Hidden in Hamburg, Hidden in Braunschweig, Hidden in Hannover, Hidden in Zürich (nachfolgend zusammenfassend „Hidden Games“).

2. Kontakt

Hidden Games, Hidden Industries GmbH, Sophienstraße 40, 38118 Braunschweig, oder kontakt@hidden-games.de

3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter: Datenschutzbeauftragter Hidden Games, Hidden Industries GmbH, Sophienstraße 40, 38118 Braunschweig, oder datenschutz@hidden-games.de.

4. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse oder sonstige Postanschrift, die Telefonnummer oder auch Ihre E-Mail-Adresse Zudem sind aber auch rein technische Daten, die einer Person zugeordnet werden können, als personenbezogene Daten anzusehen.

Wir speichern folgende Daten:

  • Name
  • Anschrift
  • Email Adresse
  • Telefonnummer
  • Buchungsdatum
  • Zeitstempel
  • Bezahlart

5. Automatische Erhebung von Zugriffsdaten/Server-Logfiles

Bei jedem Zugriff auf die Webseite werden automatisch eine Reihe von technischen Daten, bei denen es sich um personenbezogene Daten handelt.

Diese können sein:

  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Name der abgerufenen Webseite bzw. Datei
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browser-Typ und Version
  • Betriebssystem des Nutzers
  • Verwendetes Endgerät des Nutzers, inklusive MAC-Adresse
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Webseite)
  • Cookies

Diese Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten, die Sie aktiv im Rahmen der Webseite angeben, zusammengeführt.

Die Server-Logfiles mit den oben genannten Daten werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht.

6. Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die vorstehende Datenverarbeitung ist:

  • In Bezug auf Dienste, die Sie in Anspruch nehmen, zur Durchführung eines Vertrags mit Ihnen, Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO
  • Zur Erfüllung rechtlicher Pflichten, Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO
  • Insbesondere bei statistischen Daten und Online Identifikatoren Art. 6 Abs. 1 lit. f) der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Dieser gesetzliche Erlaubnistatbestand gestattet die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des „berechtigten Interesses“ des Verantwortlichen, soweit nicht Ihre Grundrechte, Grundfreiheiten oder Interessen überwiegen. Die beschriebene Datenverarbeitung dient dazu, die Funktionsfähigkeit unserer Webseite sicherzustellen, unsere Webseite zu optimieren und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen. Darin liegt unser berechtigtes Interesse.

7. Berechtigte Interessen

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

  • Verbesserung unseres Angebots
  • Analyse des Verhaltens von Nutzern auf der Webseite (Nutzerdaten sind nicht personalisiert, IP-Adressen werden anonymisiert) zur Verbesserung der Nutzererfahrung auf der Webseite und der Neukundenakquise
  • Schutz vor Missbrauch

8. Datenquellen

Wir erhalten die oben beschriebenen Daten von Ihnen, wenn sie diese zum Abschluss einer Buchung eingeben. Zusätzlich bekommen wir technische Daten, wie Cookies und einen Zeitstempel von ihrem Browser übermittelt.

9. Speicherdauer

Wir speichern Ihre Daten,

•              wenn Sie in die Verarbeitung eingewilligt haben höchstens solange, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen,

•              wenn wir die Daten zur Durchführung eines Vertrags benötigen, höchstens solange, wie das Vertragsverhältnis mit Ihnen besteht oder gesetzliche Aufbewahrungsfristen laufen,

•              wenn wir die Daten auf der Grundlage eines berechtigten Interesses verwenden, höchstens solange, wie Ihr Interesse an einer Löschung oder Anonymisierung nicht überwiegt.

10. Verwendungszwecke

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang und zu dem Zweck erhoben, zu dem Sie uns die Daten von sich aus, z. B. im Rahmen einer Buchung zur Verfügung stellen sowie damit verbundenen nachgelagerten Geschäftsprozessen.

11. Datensicherung

Wir haben umfangreiche technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten gegen mögliche Gefahren, wie unbefugten Zugang oder Zugriff, unbefugte Kenntnisnahme, Veränderung oder Verbreitung, sowie vor Verlust, Zerstörung oder Missbrauch zu sichern.

Um Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung vor unberechtigtem Zugriff Dritter zu schützen, sichern wir die Datenübertragungen ggf. mittels SSL-Verschlüsselung. Es handelt sich dabei um ein standardisiertes Verschlüsselungsverfahren für Online-Dienste, insbesondere für das Web.

12. Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit einem der Hidden Games Standorte (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Mit der Kontaktaufnahme willigt der Nutzer ein, dass Hidden Games seine Daten zu diesem Zweck verarbeitet. Seine Einwilligung ist gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. Die Einwilligung kann vom Nutzer jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Eine Bearbeitung der Kontaktanfrage ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die über die Bearbeitung Ihrer Anfrage hinausgehende Speicherung Ihrer Angaben für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, liegt in unserem berechtigten Interesse, das zugleich Rechtsgrundlage für diese Speicherung ist (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

13. Was ist eine IP-Adresse

Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, im Zeitpunkt der Zuteilung, die einem Endgerät (z. B. Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet) entweder direkt durch einen Internetprovider oder über ein WLAN-Router zugewiesen wird. Die IP-Adresse besteht, in ihrer derzeit geläufigsten Form (IPv4), aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcken. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (so genannte „dynamische IP-Adresse“). Bei einer dauerhaft zugeordneten IP-Adresse (so genannte „statische IP-Adresse“) ist eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot verwendet Hidden Games diese Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern wertet lediglich auf anonymisierter Basis aus, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und ähnliches.

14. Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die Ihr Browser auf Ihrem Gerät in einem dafür vorgesehenen Verzeichnis ablegt. Durch diese Cookies kann z.B. festgestellt werden, ob Sie eine Webseite schon einmal besucht haben. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser allerdings so einstellen, dass keine Cookies gespeichert werden oder vor dem Speichern eines Cookies eine explizite Zustimmung erforderlich ist. Außerdem können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit löschen. Bitte beachten Sie, dass das Deaktivieren von Cookies ggf. zu Einschränkungen bei der Nutzung unserer Webseite führen kann.

Wir nutzen Cookies, die im Bestellprozess dafür sorgen, dass in jedem Schritt des Prozesses die Informationen des vorherigen Schrittes gespeichert sind. Außerdem hinterlegen wir, während wir unterschiedliche Versionen unseres Bestellprozesses testen, welche Version Sie gesehen haben, um so zum Beispiel Aussagen darüber treffen zu können, welche Bestellprozess vom Endkunden bevorzugt wird.

15. Webanalyse

Wir verwenden – wie nahezu jeder Webseitenbetreiber – Analysetools in Form von Tracking Software, um die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln. Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (nachfolgend „Google“). Die durch Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Webseite hat allerdings die IP-Anonymisierungsfunktion von Google Analytics aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von Hidden Games wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber Hidden Games zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken:

Hier klicken, wenn diese Seite nicht getrackt werden soll

Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html .

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (berechtigtes Interesses). Unser berechtigtes Interesse besteht in der Analyse der Nutzung unserer Webseite.

16. Empfänger von personenbezogenen Daten

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben oder in sonstiger Weise übermittelt.

Ausgenommen hiervon sind Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden sowie private Rechteinhaber auf der Grundlage gesetzlicher Vorschriften oder gerichtlicher bzw. behördlicher Entscheidungen sowie die Weitergabe an staatliche Einrichtungen und Behörden im Fall von Angriffen auf unsere Rechtsgüter zu Zwecken der Rechts- oder Strafverfolgung.

Ebenfalls ausgenommen sind die Dienstleistungspartner von Hidden Games, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen.

MANGOPAY SA

Der Dienst MANGOPAY wird von der MANGOPAY SA bereitgestellt. Bei allen Bezahlarten (ausgeschlossen PayPal) werden Sie per Link auf die Webseite von MANGOPAY weitergeleitet. Für die Nutzung dieses Dienstes erhebt, speichert und verarbeitet MANGOPAY Ihre personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihre Kreditkarten- oder Bankkontodaten. Für den Schutz und den Umgang der von MANGOPAY erhobenen Daten ist allein MANGOPAY verantwortlich. Es gelten insofern die MANGOPAY-Nutzungsbedingungen, die Sie unter www.mangopay.com aufrufen können. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von MANGOPAY, die unter dem folgenden Link abrufbar ist: www.mangopay.com

MANGOPAY SA, 10 boulevard Royal, L-2449 Luxembourg

Ameno GmbH

Die Firma Ameno GmbH betreibt das Buchungssystem Hidden Booking Tool, welches für den Buchungsprozess von Escape Rooms verwendet wird. Die im Rahmen des Buchungsprozesses von ihnen eingegeben Daten warden zur Abwicklung der Buchung ausgteauscht.

An der Martinikirche 4, 38100 Braunschweig

Die Datenschutzerklärung von Ameno finden Sie unter: https://www.ameno.de/haftungsbeschraenkungalt

DenkRaum gUG (haftungsbeschränkt)

Die Firma DenkRaum betreibt einen Escape Room von Hidden Games. Zur Abwicklung des Buchungsprozesses warden notwendige Daten ausgetauscht.

Wilhelmstraße 1, 38100 Braunschweig

Die Datenschutzerklärung von DenkRaum gGmbH finden Sie unter:
https://denkraum-braunschweig.de/datenschutz.html

17 Rechte des Betroffenen

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Widerruf, Beschwerde, Löschung und Sperrung.

  • Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen durch uns verarbeitet werden. Ebenso haben Sie das Recht, die Berichtigung ihrer personenbezogenen Daten oder deren Vervollständigung zu verlangen.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.
  • Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht zu verlangen, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt wird.
  • Sie können Ihre Einwilligung in die Verarbeitung und Verwendung Ihrer Daten vollständig oder teilweise jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
  • Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
  • Auch bei Fragen, Kommentaren und Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.
  • Sie haben auch das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt.