Ein Giftiges Verbrechen

Es sieht von Anfang an nach Mord aus – eine Leiche raubt den Bewohnern Westerfeldes den Schlaf. Obwohl ein Verdächtiger schnell gefunden scheint und hinter Gittern sitzt, liegt die Verdacht in der Luft, dass der Fall nicht vollends aufgeklärt wurde… Könnt ihr unterstützen?

Auf euch und euer Team wartet ein spannende Rätsel, die es zu lösen gilt!
Ihr spielt gemeinsam im Team und müsst eure Detektivfähigkeiten unter Beweis stellen!
Könnt ihr die Rätsel lösen?
Grünes Gift

FALL 3 – GRÜNES GIFT

Eine Leiche wird an der Badestelle im Vorort Westerfelde angespült. Schnell nimmt die Polizei einen Verdächtigen in Untersuchungshaft und versucht lange Zeit den Mordfall aufzuklären – vergeblich. Um ihren verhafteten Ehemann zu entlasten, beauftragt die Frau des Verdächtigen euch damit, den Fall aufzuklären. Gelingt es euch, die komplizierten Ereignisse in Westerfelde miteinander in Zusammenhang zu bringen und einen klaren Verstand zu behalten? Löst im Team von bis zu 6 Detektiven diesen spannenden dritten Kriminalfall von Hidden Games in einer multidimensionalen Jagd nach dem Täter.

Es ist keine Voraussetzung, dass ihr den ersten oder zweiten Krimifall bereits gespielt habt. Als Einstieg in unsere Krimireihe empfehlen wir aber, den ersten Fall vorher zu spielen.

Spieleranzahl: 1-6 Spieler | Altersempfehlung: ab 14 Jahre | Spielzeit: 90-150 Minuten

Preis: 23,90€ kostenloser Versand innerhalb Deutschlands, inkl. 16% Mwst

Eine multimediale Jagd nach dem Täter!

Geheimsam im Team müsst ihr Briefe analysieren, Verhöre verschiedener Verdächtiger auswerten, Telefonate führen und auch mal im Internet recherchieren.

Euer Lösungsweg ist garantiert multidimensional gestaltet.

Schlüpft in die Rolle von echten Detektiven

Untersucht Fingerabdrücke, sammelt alle Informationen auf eurem großen Ermittlerposter, diskutiert über Alibis und Motive.

Lasst die Grenze zwischen Spiel und Realität verschwimmen!

Vier Spannende Krimifälle von HIDDEN GAMES

Ihr habt bereits andere Krimifälle gelöst und gerade erst Blut geleckt? Keine Sorge, euch erwarten bald weitere spannende Krimifälle mit demselben Spielprinzip.

Macht euch in unseren anderen Fällen erneut auf die Jagd nach den Verbrechern!

1-6 Spieler

Für unser Krimispiel empfehlen wir als ideale Spielerzahl 2-6 Personen. Das Spiel lässt sich aber genau so gut auch alleine bewältigen!

Bei einer größeren Gruppe empfiehlt es sich, die Unterlagen zu Beginn ein wenig aufzuteilen. Auch zu zehnt wurde das Krimispiel schon erfolgreich gelöst. Und ein paar Köpfe mehr denken ja meistens besser als einer…

1,5 – 3 Stunden

Für das Krimispiel solltet ihr euch ca. 1,5-3 Stunden Zeit nehmen. Ihr könnt es aber auch an einem Abend beiseite legen und am nächsten Tag weiterrätseln.

Ihr ermittelt immer alle gemeinsam im Team und spielt nicht gegeneinander.

ab 14 Jahren

Das Spiel ist ab 14 Jahren geeignet. Für eine Gruppe jüngerer Kinder ist es zu komplex. In einer Familie können aber auch jüngere Kinder mithelfen und bei der Detektivarbeit unterstützen.

5 Sterne Das sagen die Spieler

Wir waren 6 Spieler… und was soll ich sagen, wir sind fast verzweifelt, als wir festgestellt haben, dass es bisher nur ein Spiel dieses Herausgebers gibt! Es war soooo gut. So viele Medien werden eingebunden, Homepages, Facebookacounts, Polizeiserver, Telefon…. nur für dieses Spiel. Wahnsinn.

Katja S.
5 Sterne Das sagen die Spieler

Das Spiel hat wahnsinnig Spaß gemacht! Super tolle Materialien. Man merkt, dass sich bei diesem Spiel Gedanken gemacht wurden. Es ist nur zu empfehlen! Klasse für einen schönen Familienabend!

Paul M.
5 Sterne Das sagen die Spieler

Perfektes Spiel! Hochwertige und abwechslungsreiche Materialien mit einer tollen Geschichte. Es macht riesig Spaß, zu ermitteln, man fühlt sich wie ein echter Komissar und wird immer wieder von unerwarteten Wendungen überrascht.

Svenja W.